Sprechzeiten der Praxis:

Mo - Fr  8 - 12 Uhr

Mo, Di, Do 15 - 18 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Sprechzeiten der Praxis:

Mo - Fr  8 - 12 Uhr

Mo, Di, Do 15 - 18 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Aktuelle Informationen

Unsere allgemeinmedizisch-internistische Praxis ist Teil einer privatärztlichen Praxisgemeinschaft.

Unter einem Dach finden Sie nun die allgemeinmedizinisch-internistische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Angeilka Jap und Dr. med. Yvonne Jap  und die gynäkologische Praxis Dr. med. Verena Jap.

[ zur Webseite Dr. med. Verena Jap ]

Gesundheitsinformationen

Wenn Geist und Körper „ausgebrannt“ sind

Burn – out – Syndrom: eine krisenhafte Krankheit als Problem und Chance zugleich- sehen wir immer häufiger in der täglichen Praxis. Menschen mit dem Burn – out – Syndrom sind im wahrsten Sinne des Wortes ausgebrannt.
Es ist ein langer Weg bis zu diesem Punkt, an dem man nun nicht mehr weiter kann und weiß.Natürlich gibt es Warnsignale von Körper und Geist.

[ Weiterlesen ]

CFS – bleierne Müdigkeit im Alltag

Der 12. Mai 1820 ist der Geburtstag der englischen Krankenschwester Florence Nightingale, der Pionierin der “modernen Krankenpflege”, die nach ihrem Einsatz im Krimkrieg krankheitsbedingt an ihr Bett gefesselt war. Sie soll an einer Erkrankung, die dem heute so genannten chronischen Erschöpfungssyndrom oder Chronic Fatigue Syndrom (CFS) ähnelt, gelitten haben. Der 12. Mai wurde nicht nur zum Internationalen Tag der Krankenpflege sondern auch zum Internationalen CFS -Tag.
[ Weiterlesen ]

Vitamin D stärkt das Immunsystem

Vitamin D ist ein lebenswichtiger Stoff, ein fettlösliches Vitamin, an dem es uns gerade in den Wintermonaten mangelt. Das liegt in erster Linie daran, das der menschliche Organismus zwar in der Lage ist, dieses Vitamin selbst zu produzieren, dafür aber auf Sonnenlicht angewiesen ist. Die Einwirkung von UV-Licht auf die Haut führt in deren Zellen zur Bildung des Vitamin D3 und über weitere Entwicklungs-Schritte in Leber und Nieren zur Bildung der wirksamen Substanz, genannt Calcitriol.
[ Weiterlesen ]

Vor dem Lauf zum Arzt

Für eine prinzipielle Arztkonsultation vor Aufnahme einer sportlichen Betätigung spricht sich Dr. Angelika Jap aus. Sie ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und als sportmedizinische Spezialistin in der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin organisiert.
[ Weiterlesen ]

Schutz für sich und andere

Impfungen zählen zu den wichtigsten krankheitsvorbeugenden Maßnahmen. Sie nutzen nicht nur dem Einzelnen, sondern dienen zugleich dem Schutz der ganzen Bevölkerung. Durch Impfungen werden zahlreiche Infektionskrankheiten mit Komplikationen und möglichen Todesfällen vermieden. Eines von 1000 Kindern entwickelt bei einer Maserninfektion eine Gehirnentzündung, mit drohendem bleibenden Hirnschaden bis hin zum Tod.
[ Weiterlesen ]

Impfen gegen Gebärmutterhalskrebs

Humane Papilloma Viren (HPV) werden durch Geschlechtsverkehr übertragen und verursachen weltweit die häufigsten sexuell übertragbaren Erkrankungen. Bestimmte HPV-Typen spielen bei der Entstehung des Gebärmutterhalskrebses die ursächliche Rolle. In Deutschland erkranken jährlich etwa 6.500 Frauen an Gebärmutterhalskrebs. Eine Erkrankungshäufigkeit finden wir bei Frauen zwischen dem 35. und 39. Lebensjahr sowie ab dem 60. Lebensjahr.
[ Weiterlesen ]

Dr. med. Angelika Jap
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Sportmedizin
Akupunktur

Dr. med. Yvonne Jap
Fachärztin für Innere Medizin
Naturheilverfahren
Akupunktur